AGB

AGB 2018-02-28T20:34:09+00:00

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Soorser Bier AG Online-Shop

Lieferung und Leistung:

Lieferungen sind auf die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein beschränkt. Unser Sortiment unterliegt einem steten Wandel. Deshalb garantieren wir keine jederzeitige und vollständige Verfügbarkeit des auf www.soobier.ch abgebildeten Sortiments und  Angebotes. Nach Möglichkeit teilen wir Ihnen die voraussichtliche Wiederverfügbarkeit des Produktes mit.

Bestellung:

Mit dem Aufgeben der Bestellung im Soo. Bier Online Shop bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit unseren Geschäftsbedingungen und alle Angaben wahrheitsgetreu gemacht zu haben.

Lieferkosten:

Bei einer Bestellung berechnen wir für Porto und Verpackung pauschal CHF 9.- pro Packet. Die Zustellung der Lieferung erfolgt rasch möglichst nach Bestellungseingang (ca. 5-10 Tage). Lieferung werden ausgelagert und erfolgen nicht durch Soo. Soorser Bier.

Preise:

Alle Preise verstehen sich pro Artikel in Schweizer Franken, einschliesslich der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Preisänderungen sowie zeitlich begrenzte Aktionen sind jederzeit möglich und bedürfen keiner Ankündigung. Gültig sind die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Alle Flaschen sind Einweggebinde.

Zahlung:

Die Zahlung erfolgt gegen Vorkasse, Kreditkarte (MasterCard, Visa) oder PayPal.

Transportschäden/ Beanstandungen:

Ihre Bestellung auf www.soobier.ch ist abschliessend und verbindlich. Grundsätzlich werden bestellte Produkte weder umgetauscht,  zurückgenommen noch können Bestellungen storniert werden. Ausgenommen sind Lieferungen, welche während des Transports beschädigt wurden sowie Fehllieferungen. Wir bitten Sie, die Lieferung nach Erhalt auf Richtigkeit und Unversehrtheit zu prüfen. Allfällige Beanstandungen sind umgehend schriftlich per Email zu melden. Beanstandungen nach mehr als 5 Tagen nach Erhalt der Lieferung sind nicht möglich und die Lieferung gilt als genehmigt.

Datenschutz:

Wir verarbeiten personenbezogene Daten von Kunden unter strikter Beachtung des geltenden schweizerischen Datenschutzgesetzes. Alle Daten werden absolut vertraulich behandelt und Dritten nicht zugänglich gemacht, noch werden sie auf Rechnern oder Datenträger ausserhalb der Schweiz oder des Fürstentums Lichtenstein gespeichert. Die Daten werden ausschliesslich zur Erfüllung des Vertragsverhältnisses, zur Bearbeitung der von Ihnen gewünschten Informationen, sowie zu statistischen Zwecken verwendet.

Jugendschutz:

Für den Kauf bzw. die Bestellung alkoholhaltiger Getränke gilt ein gesetzliches Minimumalter von 18 Jahren. Bestellungen von Minderjährigen sind daher illegal und werden strafrechtlich verfolgt.

Gerichtsstand:

Unsere Geschäftstätigkeit basiert ausschliesslich auf Schweizerischem Recht; Gerichtstand Sursee.

Sursee, Januar 2018